FR 14.10.22
Kliffs

Musik aus Montreal in Berlin

20.00 Uhr / Link für den Tickets-Vorverkauf folgt.

Geografisch gesehen machen sie Montreal-Musik in Berlin. Musikalisch komponieren sie Songs, die zu nächtlichen Fahrradtouren in der Innenstadt und schüchternen Tänzern passen. Textlich schreiben sie recycelte Tongedichte, die die Gedanken der ewig Verwirrten und die Intensität sanfter Erdbeben in sich vereinen. Kliffs ist das in Berlin ansässige Duo der zwei Kanadier Mark Bérubé (Gitarre, Tasten, Gesang) und Kristina Koropecki (Cello, Synthesizer, Gesang). Die beiden lernten sich vor vielen Jahren in einem improvisierten Proberaum in Montréal kennen und Kristina schloss sich Marks Soloprojekt an. 2014 zogen sie nach Berlin um und gründeten ihre Band Kliffs. Neben diesem gemeinsamen Duo-Projekt spielte Kristina zwischenzeitlich auch in der Band von Agnes Obel und Mark in der von Sophie Hunger. Mit neuen Songs im Gepäck kommen sie jetzt auf ihrer Herbsttour ins Nellie und wir freuen uns auf ein breites Spektrum an klangvollen Duetten von orchestral bis Synthie-Folk.

<< DO 13.10.22

Kneipenquiz

FR 14.10.22 >>

HEY DJ!