Fr, 08.12.17

 
Beginn: 20.00 Uhr
Konzert in der Kulturkneipe
Eintritt frei: der Hut geht um
 
Anuschka and the Sled Dogs lassen sich nicht in eine musikalische Schublade pressen und machen einfach das, was ihnen gefällt. Ihr Repertoire reicht von Songs aus den 1920er Jahren bis hin zu Stücken von Tom Waits, Nirvana oder the Bottle Rockets. Eine Coverband sind Anuschka and the Sled Dogs aber nicht – dafür sind ihre Interpretationen viel zu frei und eigen. Das ist spannend und klingt auch verdammt gut!


Do, 07.12.

Die Werwölfe von Düsterwald

Di, 12.12.

Café International