Fr, 02.03.18

 

Beginn: 20.00 Uhr
Rockabilly Rock’n’Roll
Konzert in der Kulturkneipe
Eintritt frei - der Hut geht um

Ein Sänger mit Akustik-Gitarre, ein Stromgitarrist und ein Kontrabassist: Diese Besetzung ruft Assoziationen an die Ursprungszeit des Rock'n'Roll hervor. Und in der Tat ist das Freiburger Trio TTR stark verwurzelt in den 1950er Jahren – einer Zeit, in der das Schlagzeugspiel vielerorts noch verboten war und die Bands durch besonders perkussives Spiel einen stark treibenden Rhythmus kreierten. Der Sound von TTR ist wild, lässig und bunt – wie die Klamotten und Frisuren jener Zeit. Ob Petticoats und Pencil-Skirts, Pomade und Elvistolle oder Pony und Hochsteckfrisuren – der Stil der 1950er ist auch heute noch (bzw. wieder) extrem cool und macht viel Spaß – wie auch TTR, deren Repertoire des von Blues- und Rockabilly-Klassikern à la Sun Records, über Nashville Country bis hin zu alten Rock'n'Roll und Rhythm'n'Blues Nummern reicht.

Do, 01.03.

Die Werwölfe von Düsterwald

Do, 08.03. 

Kneipenquiz mit Dr. T.