Sa, 22.09.18

„Rambazamba!“ Unanständige Abendunterhaltung seit 1992 / Liedermaching
Beginn: 20.00 Uhr
AK 18 € / VVK 15 €
>>Tickets hier

Götz Widmanns, der mit seinem Duo Joint-Venture stilbildenden Einfluss auf eine neue Generation von Liedermacher hatte und das Genre des „Liedermaching“ begründete, ist mit seinem neuen Programm „Rambazamba“ auf Tour. „Rambazamba“ ist wie eine Lieblingsplaylist aus Hits, frisch ausgegrabenen Raritäten und ganz neuen Songs. Götz Widmann ist frei, entschlossen und schnodderschnauziger als je zuvor, traut sich Dinge zu sagen, die andere nicht einmal zu denken wagen. Weder von links noch von rechts noch von sonstwo lässt er sich einen Maulkorb verpassen und doch, bei aller Angriffslust, zeigt er dabei eine aus tiefster Seele kommende Menschenliebe. Seine Lieder sind ein leidenschaftliches Plädoyer für individuelle Freiheit, eigenständiges Denken und den Mut, auch ernsten Themen mit ganz viel Humor zu begegnen. Dabei strotzen sie vor ausgelassener Lebensfreude, weswegen Götz-Widmann-Konzerte auch immer wieder gerne zu rauschenden Festen ausarten. „Rambazamba!“ Ein Tourmotto, das durchgefeierte Nächte verspricht.

„Götz Widmann ist auch nach 25 Jahren der nahbare Barde, der mit rauer Stimme die Getreuen in seinen Bann zieht. Der Saal ist gut gefüllt und der Nachwuchs scheint dem charmanten Freigeist nicht auszugehen.“ (Kieler Nachrichten)

Do, 28.06.

Kneipenquiz mit Dr. T. 

Sa, 29.09. 

Frauenkleiderbörse