So, 15.12.19

Eine musikalische Renaissance-Tragikomödie à la Shakespeare
Beginn: 20.00 Uhr
Regie : Tim Krause / Anette Eckstein
AK 14 € / VVK 14 € / Ermäßigte Tickets nur im Nellie 8 €
>>Tickets hier

SIE ist die Königin von England und hat chronische Angst vor Intrigen. ER ist der große Theaterdichter und geht seinen Schauspielern schwer auf die Nerven. SIE ist in den letzten 35 Jahren ziemlich alt geworden und vermutet in SEINEN Theaterstücken versteckte Angriffe auf IHRE Herrschaft. ER schreibt gerade ein neues Theaterstück über SIE und sucht verzweifelt nach einem Schauspieler für die zweite Hauptrolle. SIE gewinnt jede Schachpartie, träumt schlecht und verlässt kaum noch ihr Bett. ER bringt SIE aber schließlich doch noch dazu und wird sich am Ende ganz schön wundern…

Drumherum der Schauspieler, der immer die Texte der anderen kann, die zwei treuen oder weniger treuen Hofdamen, der altgediente Hamletdarsteller mit einem Hang zu Sterbeszenen, eine Stimme aus dem Off, die heilkundige Alte mit dem schiefen Lachen, der Chef der allergeheimsten Geheimpolizei, ein Albtraum, der Mime, der weiß wie Könige sterben und Jungfrauen flirten, der loyalste aller loyalen Minister, der Schauspieler, der über die Finanzen wacht, und das weitgereiste Markgräfliche Flötenconsort unter der Leitung von Annabelle Cavalli.

Kooperation mit der Lebenshilfe Lörrach und der Musikschule Müllheim. Gefördert durch die Aktion MENSCH

Sa, 14.12.19

Frau Ox: "Elisabeth" - Premiere

So, 15.12.19

Photowalk