Sa, 09.02.19

Pop & Art
Konzert in der Kulturkneipe
Eintritt frei – Der Hut geht rum

Line Bøgh: voc, keys, sampling
Christian Gundtoft: live visuals

Es gibt Künstler, die arbeiten lange und verbissen daran, originell zu klingen. Es gibt aber auch Künstler, denen es leicht fällt, unkonventionelle und erfrischend andere Musik zu schreiben. Line Bøgh ist ganz klar eine Kandidatin der zweiten Kategorie. Die Dänin schafft es, poetische Popsongs zu kreieren, die das gewisse Etwas besitzen. Bei ihren Live-Auftritten wird Line dabei von Christian Gundtoft unterstützt. Während sie mit ihrer Stimme, Looper, Keyboard, Omnichord und Vocoder atmosphärische Soundlandschaften entstehen lässt, kreiert und projiziert ihr künstlerischer Begleiter Zeichnungen und Animationen, die ihren Teil zur Geschichte beitragen. Eine im wahrsten Sinne des Wortes „phantastische“ Kombination.

“It was a fascinating and intense storytelling experience which gave a very close connection to the lyrics.” Sofar Sounds
“Half music, half work of art.” Lost At E Minor

Fr, 01.02.19

Weiherer

Fr, 22.02.18

Matthias Jung