Sa, 15.08.20

Wir sind ausgebucht. Alle Plätze sind vergeben. Es werden keine Reservierungen mehr angenommen. Ohne Reservierung ist kein Einlass auf das Gelände möglich.

Sebastian Lehmann tritt am Samstag, den 14.11.2020 im Burghof auf. Es gibt noch Tickets für diese Veranstaltung (2 Termine: 18.00 Uhr und 20.30 Uhr!) - bitte buchen Sie die Tickets über die Seite www.burghof.com
>>Tickets hier

Sommer im Hof / Open Air Kulturbühne
Söhne Freiburgs
Beginn: 19.00 Uhr!
Eintritt frei - Der Hut geht um

Der Abschluss des Nellie Sommerprogramms muss gebührend gefeiert werden. Mit Sebastian Lehmann und Achtung Amsel gibt es daher gleich zwei tolle Künstler(gruppen) auf der Open Air Kulturbühne im Nellie Biergarten. Was sie vereint: sie sind alle „Söhne Freiburgs“ (o.k., Sebastian lebt ja schon länger in Berlin – aber so lange er noch seine Eltern besucht, zählt das noch); sie haben „ein Händchen“ für gute Geschichten und das geschriebene bzw. gesungene Wort; und sie sind im positivsten Sinne eigen.

Es wurde viel telefoniert in den letzten Monaten. Man durfte ja niemanden sehen. Also hat auch Sebastian Lehmann viel telefoniert. Hauptsächlich mit seinen Eltern. Die rufen einfach immer aus seiner Heimatstadt Freiburg an. Sebastian hat die Telefonate wie immer mitgeschrieben und präsentiert sie jetzt auf der Bühne. Zusammen mit einem Best-Of seiner Texte und Geschichten der letzten 37 Jahren … Bereits siebenmal hat Sebastian Lehmann das Nellie ausverkauft. Bevor er im November sein neues Programm auf der großen Bühne im Burghof liest besucht er uns noch einmal im Nellie.

Achtung Amsel singen in ihren Liedern über Liebe, Tiere und Sonstiges. Sie tun das charmant und tiefenentspannt und man kann sich nur verwundert die Augen bzw. Ohren reiben. Dass es so etwas noch gibt. Musik die dich überrascht und doch sofort mitsummen lässt; Texte, die intelligent und witzig sind, dich nachdenken lassen und gleichzeitig berühren. Einfach großartig.

Wir empfehlen, sich Platzkarten zu sichern (siehe unten).
Bitte füllen Sie schon zuhause das Formular mit Ihren Kontaktdaten aus. Das Formular zum Ausdrucken finden Sie hier:
>>Formular Kontaktdaten

 

Organisatorisches:
- Es können Platzkarten reserviert werden, per E-Mail: oder Telefon: 07621-57092 10. Die Plätze sind am Veranstaltungstag bis 19.00 Uhr reserviert. Bis dahin nicht eingenommene Plätze werden ab 19.00 Uhr neu vergeben.
- Allen Besuchern wird ein Sitzplatz zugewiesen. Es gibt ca. 80 Sitzplätze. Sind alle Sitzplätze belegt, werden keine weiteren Personen auf das Gelände eingelassen.
- Das Gelände/der Biergarten ist ab 18.00 Uhr geöffnet. Die Veranstaltung am 15.08. beginnt bereits um 19.00 Uhr und endet um spätestens 22.00 Uhr. Bis 22.30 Uhr müssen die Besucher das Gelände verlassen haben.

Hygienebestimmungen:
- Es gelten die aktuellen Hygienebestimmungen. Die wichtigsten Regelungen sind:
- Es gilt die Abstandsregelung von 1,5 m
- Personen aus 2 Haushalten oder eine Gruppe von bis zu 10 Personen dürfen sich in der Öffentlichkeit treffen, ohne den Mindestabstand einhalten zu müssen (können also gemeinsam an einem Tisch sitzen bzw. Sitzplätze direkt nebeneinander einnehmen).
- Im Haus (an der Theke, im Treppenhaus, in den Toiletten) muss eine Mund-Nasen-Maske getragen werden
- Jeder Besucher muss seine Kontaktdaten hinterlassen. Ohne Abgabe der persönlichen Kontaktdaten kann kein Einlass auf das Gelände gewährt werden.

Fr, 14.08.20

DiNi Jazzothek

Mi, 28.10.20
im Burghof

Josef Hader