Sa, 23.01.21

SAISON 20/21: SAME SAME BUT DIFFERENT
Im Rahmen von WORTHASENOHRENART
Lörracher Kabarett-Comedy-Wort-Festival
Vorpremiere: „kunterbunt & farbenblind“ / Poetry, Kabarett
Beginn: 20.00 / Eintritt frei
Eine Reservierung von Platzkarten ist aktuell nicht möglich

Wenn Sie schon immer wissen wollten, wie man als Ausländer eine Wohnung bekommt, ob man als Künstler mehr Sex hat und warum Farbenblindheit eigentlich eine gute Sache sein kann, dann sind Sie bei Sulaiman Masomi gut aufgehoben. Mit einer kunterbunten Mischung aus Slam Poetry, Musik, Comedy und Kabarett wandelt das preisgekrönte Multitalent zwischen allen Genres und lässt sich mit seiner stets humoristisch-feinsinnigen Art nicht in irgendeine Schublade packen. Dabei widmet sich der studierte Literaturwissenschaftler allen Aspekten der menschlichen Psyche und des alltäglichen Zusammenlebens in einer multikulturellen Welt. Sulaiman Masomi malt Bilder und lässt in seinem dritten Programm „kunterbunt & farbenblind“ jedes Wort zum Pinselstrich eines facettenreichen Gemäldes werden. Ein Bild, das Sie staunen und schenkelklopfend lachen lässt, um sich direkt danach daran zu verschlucken.

"Im Gegensatz zu manchen anderen Vertretern seiner Zunft ist Masomi nicht ständig auf Pointenjagd, ebensowenig reiht er eine Absurdität an die nächste, um auch garantiert lautes Gelächter zu ernten. Er will vielmehr, dass sein Publikum nachdenkt. Über Alltagsrassismus, über alternative Wahrheiten, über das unmerkliche Erodieren der Freiheit im Namen der Sicherheit." Bonner General Anzeiger

Fr, 22.01.20

Nikita Miller

So, 24.01.20

Stefan Waghubinger