MI 28.02.24 FaIRNETZT FILMREIHE
Gunda

Präsentiert vom Kernteam fairNETZt

Beginn: 19.00 Uhr / im Free Cinema / Eintritt auf Spendenbasis

Der Film zeigt das Leben eines Hausschweins, einer Hühnerschar und einer Rinderherde mit meisterhafter Intensität. In herausragenden Schwarz-Weiß-Bildern begegnet Regisseur Victor Kossakovsky den tierischen Bewohnern auf einem kleinen Bauernhof auf Augenhöhe und erzählt sie als Geschöpfe mit eigener Wahrnehmung, eigenem Empfinden und eigenen Gewohnheiten – eine meditative Reise in das Leben seiner Protagonisten und ihren Kosmos mit seinem ganz eigenen Raum- und Zeitgefüge.
GUNDA ermöglicht uns, über das Geheimnis tierischen Bewusstseins nachzudenken und darüber, welche Rolle wir Menschen dabei spielen: ein poetisches Plädoyer für das Recht auf Leben der Lebewesen, die wir sonst nur als „Nutztiere“ wahrnehmen. Der richtige Film zur richtigen Zeit.

Dokumentarfilm, Drama / 2020 / 93min / FSK: 0 / Regie: Victor Kossakovsky

fairNETZt-Filmreihe Entsprechend des Titels der Nachhaltigkeitstage steht bei den Filmen der Reihe die Schönheit unserer Tier- und Pflanzenwelt im Mittelpunkt. Acht Filme bringen von Februar bis April unterschiedliche Perspektiven ein – und mit jedem Film stellen sich Initiativen aus Lörrach vor.

 

<< MI 28.02.24

LISA graf "abgehängt"

MI 28.02.24 >> 

demokratie stärken